16. Juli 2018

Lernenden- Exkursion vom 11. Juli 2018

Dieses Jahr führte uns die Exkursion mit rund 40 Teilnehmenden ins Paul Scherrer Institut PSI nach Villigen, Kanton Aargau. Dort wurden wir sehr herzlich in Empfang genommen und erfuhren auf einem spannenden Rundgang viel Interessantes u.a. über Protonen- und Neutronenbeschleuniger sowie die Protonentherapie für Krebspatienten. Die nachfolgenden Bilder sollen dies verdeutlichen.


Um einiges an Wissen reicher führte unsere Fahrt dann zur Habsburg wo wir kulinarisch verwöhnt wurden und anschliessend den erfolgreichen Lehrabschluss von einem Automatikmonteur EFZ, einer Köchin EFZ, einem Mechanikpraktiker EBA, zwei Fachfrauen Gesundheit EFZ, einem Restaurationsfachmann EFZ, einer Mitarbeiterin in der Elektromontage sowie den Umschulungsabschluss von einem Metallarbeiter an CNC- Werkzeugmaschinen und den Übertritt 3. Lehrjahr zur Firma Uster Technologies von einem Logistiker feierten. Alle Lernenden wurden durch ihre Berufsbildnerinnen und/oder Berufsbildner mit persönlichen Worten gewürdigt und herzlich verabschiedet. Dabei wurden ihnen auch die entsprechenden Zeugnisse und ein Erinnerungsgeschenk überreicht.

Nachfolgend ein paar Bilder dazu.



Dieser schöne Tag wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Bericht von Marco Avesani